ChangJiang CJ650 & Zubehör                Angebot Lagerfahrzeuge

Gespannfahren in seiner Ursprünglichkeit: Fahren, Reisen, Spass haben......

Motorrad mit Beiwagen, das ursprüngliche Gespannfahren, vereint mit modernster Technologie und einem gewissen Etwas! 

 

Die ChangJiang 650 Gespanne kamen durch den Generalimporteur DIP in Marseille im Jahr 2020 erstmals nach Europa. Jochen Brett sah die Gespanne auf einer Messe und importierte als erster deutscher Händler die neuen Gespanne der Marke ChangJiang Pekin Express und Dynasty nach Deutschland. Jochen Brett - der ChangJiang Händler der ersten Stunde!

 

Zunächst noch unbekannt, fanden die ChangJiang sehr schnell "Ihr" Kundenklientel am Markt. Der Verkauf verlief gut, der Name wurde bekannt und nach einem Jahr gab es mehr und mehr Händler am Markt. 

Jochen Brett, als erfahrener Gespannfahrer, entwickelte gleich zu Beginn die Nachlaufverkürzung und die Schwinge für komfortableres Fahren. Abgerundet wurde das Ganze durch angepasste Stoßdämpfer. (Details siehe auf der Seite weiter unten)

Die Modifizierungen von ef-tech umfassen eine Nachlaufverkürzung sowie eine alternative Vorderrad-Schwinge für die Modelle Pekin Express und Dynasty, sowie angepaste Federbeine. Diese Anpassungen dienen dazu, das Fahrverhalten und die Manövrierbarkeit der Gespanne zu verbessern. 

 

Die Nachlaufverkürzung reduziert den Abstand zwischen dem Vorderrad und der Lenkachse, was zu einer direkteren Lenkung und einem agileren Fahrverhalten führt. 

 

Die Vorderrad-Schwinge (Schwinggabel) ist schon seit vielen Jahren im Gespannbau etabliert. Sie bietet höhere Stabilität und geringere Lenkkräfte im Gespannbetrieb. Der große Vorteil: sie ist im Gegensatz zu der Nachlaufverkürzung einstellbar. 

Diese Modifikationen sind speziell für die Modelle Pekin Express und Dynasty entwickelt worden und bieten den Fahrern eine verbesserte Kontrolle und Fahrerlebnis.

 

Optionen und Zubehörteile von ef-tech für mehr Komfort

Nachlaufverkürzung/ Trail reduction plates/ Plateaux de reduction de chasse (D/GB/FR)

Die Nachlaufverkürzung wurde entwickelt, um das Lenken zu erleichtern und den Fahrkomfort zu verbessern. Die klassische Optik bleibt weitgehend erhalten.

 

Die Nachlaufverkürzung wird durch speziell angepasste Gabelbrücken für die Modelle Pekin Express und Dynasty erreicht. 

 

Diese Veränderung hat sowohl optische als auch fahrtechnische Vorteile und sorgt für ein rundum angenehmes Fahrerlebnis.

Platten zur Nachlaufverkürzung


• Reduzierung der Lenkkräfte auf ca. die Hälfte
• Weiterverwendung der originalen Telegabel mit klassischer Optik
• Keine zusätzlichen Verschleißteile
• Hochfestes Flugzeugaluminium ohne Rostrisiko
• Derzeit preisgünstigste Lösung am Markt
• TÜV per Einzelabnahme durch uns
• Unveränderte ungefederte Masse
• Radausbau wie Serie und ohne Einstellarbeiten
• Geringere Verwindung durch Versteifung des 

  oberen Teils der Gabel
• Besseres Gefühl für den Fahrbahnzustand und die Haftreserven
• Gewohntes Eintauchverhalten beim Bremsen
• Auch für Gespann-Anfänger transparentes 

  Verhalten

Trail reduction plates


• Steering force reduced to the half
• Original fork with traditional optics maintained
• No additional wearing parts
• High strength aircraft aluminium without risk of rust
• Least expensive solution in the market to date
• TÜV approval with individual check by us
• Unsprung weight not modified
• Wheel removal as stock and without adjustments
• Lower torsion due to reinforced upper fork end
• Better feed-back for road condition and grip reserve
• Familiar dive effect on braking
• Behaviour also transparent for side-car beginners

Plateaux de reduction de chasse

 

• Force de direction réduite à la moitié
• Fourche d’origine avec son aspect traditionnel    maintenu
• Pas de pièces d’usure supplémentaires
• Aluminium aéronautique de haute résistance sans  risque de rouille
• Solution la moins chère dans le marché actuel
• Agrée par TÜV en vérification individuelle chez  nous
• Masse non suspendu inchangée
• Dépose roue identique à la série et sans réglages
• Torsion réduite par renforcement de la partie haute  de la fourche
• Meilleur sentiment pour l’état de route et la réserve d’adhérence
• Effet plongeur habituel en cours du freinage
• Comportement transparent aussi pour débutants  en side-car

Der Einbau der Nachlaufverkürzung wird ausschließlich durch uns durchgeführt. 

Schwinggabel/ Leading link fork (Earles)/ Fourche à balancier (Earles) D/GB/FR

Schwinggabel für leichteres Lenken und mehr Federweg = Komfortgewinn 

Schwinggabel inkl. Halter für Bremszange und Schutzblech. 

Voller Fahrspass, auch wenn der Fahrbahnbelag nicht mehr der neueste ist.

Schwinggabel


• Halbierung der Lenkkräfte in Grundeinstellung
• Nachlauf in zwei weitere Positionen umsteckbar
• Federvorspannung und Fahrzeughöhe variabel
• Federungsverhalten durch andere Stoßdämpfer

  veränderbar
• Beschichtete Stahlrohre und industrielle 

  Standardteile
• TÜV per Einzelabnahme durch uns
• Höhere Anforderungen an den Lenkungsdämpfer 

  durch höhere Masse
• Sorgfältige Positionierung der Teile beim 

  Zusammenbau erforderlich

Leading link fork (Earles)


• Steering force reduced to the half in standard 

  position
• Trail adjustment with two additional positions
• Spring preload and vehicle height variable
• Suspension can be changed with different shock

  absorbers
• Coated steel tubes and industrial standard parts
• TÜV approval with individual check by us
• Higher requirements for steering damper due to 

  higher mass
• Precise positioning of parts needed during

  assembly
• Full anti-dive effect

Fourche à balancier (Earles)


• Force de direction réduite à la moitié
• Chase ajustable à deux positions supplémentaires
• Précharge des ressorts et hauteur du véhicule 

  réglables
• Suspension modifiable par amortisseurs différents
• Tubes acier revêtus et pièces industriels standards
• Agrée par TÜV en vérification individuelle chez 

  nous
• Exigences élevées amortisseur de direction par

  masse plus haute
• Positionnement précis des pièces requis en cours 

  du montage
• Effet anti-plongeur (anti-dive) total

ef-tech Jochen Brett

Der Einbau der Schwinggabel erfolgt entweder durch unser Team oder qualifiziertes Fachpersonal. 

In Deutschland ist eine TÜV-Eintragung erforderlich.

Speziell abgestimmte Federbeine/ specially suspension struts/ Amortisseurs spéciales 

Wer es etwas weicher mag..... als weiteres Zubehör gibt es speziell abgestimmte Federbeine für das Hinterrad sowie für den Beiwagen von ef-tech. Das Ansprechverhalten und somit das Fahrverhalten werden durch die Federung wesentlich verbessert.

für mehr Komfort  - Bilstein

mehr Federung - yss

Niedrige Scheibe am Seitenwagen, die Alternative zur Originalen

Niedrige MRA-Scheibe (mit Gutachten) designed durch ef-tech und unseren CNC gefertigten Alu-Haltern. Die Scheibe kann auf 2 Varianten  - also mit und ohne Gepäckträger montiert werden - siehe unten. Gibt es in den Farben rauchgrau/getönt und klar

niedrige Scheibe am Seitenwagen - wenn kein Gepäckträger montiert ist.

niedrige Scheibe am Seitenwagen - bei Verwendung des Gepäckträgers

Niedrige Scheibe am Motorrad: die Alternative zur Originalen

Die Scheibe kommt aus dem Zubehör. Die Höhe der Originalscheibe wird oftmals nicht unbedingt benötigt. Ein kleinerer Windabweiser reicht für die Fahrleistung des Gespannes vollkommen aus. 

niedrige Scheibe am Motorrad

...niedrige Scheibe am Motorrad aus dem Zubehör

Zubehör - Knieschutz Tankpads

Knieschutz/Tankpads zum Kleben. Ideal als Tank-/Lack-/Knieschutz  

Tankpads bestehen aus hochwertigem Gummimaterial, sind langlebig, witterungsbeständig, nicht leicht zu beschädigen.

 

Anti-Rutsch-Design:

  • kann Kratzer am Kraftstofftank, die durch Jacken, Hosen oder Riemen etc. verursacht werden, wirksam verhindern.
  • Einfache Montage: Das Tankpad ist mit selbstklebender Rückseite, daher sehr einfach zu kleben und zu entfernen.

Zubehör Kettenöler - COBRRA oder CLS

Kein Kettenspray mehr notwendig! Für alle Motorradfahrer, die ein Fahrzeug mit Kette besitzen. 

 

Der Kettenöler kann an verschiedenen Stellen am Motorrad montiert werden. Die Kette wird lediglich bei Bedarf durch drehen geschmiert.  

 

Durch manuell erzeugten Druck im Spender wird Öl durch den Zulaufschlauch zur Pipette gepresst. Es tropft von dort aus auf die Kette und wird während der Fahrt gleichmäßig verteilt. Das Rad am Spender in Pfeilrichtung um 90° drehen und in etwa 3 Minuten ist die Kette für bis zu 350 km geschmiert.

Wir verbauen den Kettenöler meistens am Lenker

Servicearbeiten vor Auslieferung

Die Gespanne werden in einer Holzkiste angeliefert. Bei uns erfolgt dann die abschließende Fertigstellung der Gespanne, einschließlich des Anbaus von Lenker, Spiegel und Batterie sowie überprüfung und der Befüllung der Flüssigkeiten. Nach der Fertigstellung wird jedes Gespann gründlich getestet und eingestellt, um einen stabilen Geradeauslauf sowie optimales Fahr- und Bremsverhalten zu gewährleisten. Zusätzlich installieren wir einen Schutz am Hebel für den Rückwärtsgang, um zu verhindern, dass versehentlich der falsche Gang eingelegt wird.

Vater und Sohn unterwegs....

....und tschüss.....

Technische Daten

Motor:

Flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder
Viertakt Reihenmotor; Euro 5
650 ccm, 41 KW (55 PS)
Einspritzung: Bosch EFI
Elektronische Zündung
E-Starter
Viergang-Getriebe + Rückwärtsgang
Drehmoment: 41 Nm bei 8000 U/min 
O-Ring Kette

 

 

 

Fahrwerk:

Telegabel KYB 41 mm
Federbeine hydraulisch KYB, fünffach verstellbar
Zwei Fahrmodi – Eco und Sport

 

Bremsen:

CBS System, 
Handbremse v., Pedal v./h./S.
V: Dreikolben Schwimmsattel mit 320 mm Bremsscheibe
H: Einkolben Schwimmsattel mit Scheibe 256 mm und Einkolben.
Schwimmsattel seitlich: Scheibe mit 256 mm.
Feststellbremse: auf Hinterrad am Lenker
Reifen vorne/hinten/seitlich : 4.10 18

 

 

 

Abmessungen:

L x B x H mm : 2235 X1655 X1070
Radstand.........................1475 mm
Sitzhöhe.............................780 mm
Spurbreite .......................1150 mm
Leergewicht..........................370 kg
Zul.Gesamtgewicht............. 595 kg
Tankinhalt........................... ca. 20 L
Höchstgeschwindigkeit . 140 km/h

Galerie

Preise sofern nicht anders angegeben inkl. MwSt., zuzüglich Liefernebenkosten bzw. Zubehör zuzüglich Versandkosten.

Gebrauchtfahrzeuge und gebrauchte Seitenwagen ggf. im Kundenauftrag zu verkaufen. Bei diesen ist die MwSt. nicht ausweisbar!

Bei technischen oder sonstigen Fragen - einfach anrufen oder mailen !!

Inzahlungnahme möglich!

Hinweis: Trotz Sorgfalt bei Bearbeitung und Aktualisierung dieser Seiten kann es zu Tippfehlern  (auch beim Preis...) kommen. Deshalb sind alle Angaben vorbehaltlich Irrtümern. Es gelten unsere AGB.
 

           Jochen Brett   ef-tech,    Hillerstr. 10,   D-75417 Mühlacker-Mühlhausen  Mobil +49(0)179 2072146    www.ef-tech.de

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.